Suche
Close this search box.
Alpen1

Erfolgreich das Abzeichen Bodenarbeit Stufe 1 gemeistert

Lernen in kleinen Schritten – das ist der Gedanke der Abzeichen im Pferdesport. Die Abzeichen stellen eine Überprüfung des Ausbildungsstandes dar und motivieren, sich ständig im sportlichen und alltäglichen Umgang mit dem Partner Pferd weiterzubilden.

Denn, einen „echten“ Pferdemenschen kennzeichnet, dass er beim Reiten, im Umgang und in der Haltung fachgerecht, einfühlsam, fair und gefühlvoll vorgeht. Insbesondere die Bodenarbeit fördert die Kommunikation zwischen Menschen und Pferd, gegenseitiges Vertrauen wird aufgebaut und bringt Verständnis und Respekt sowie Sicherheit im

Umgang mit dem Pferd in allen Bereichen. Insgesamt 12 Teilnehmer nahmen an dem Lehrgang von Dr. Claudia Münch im Leistungszentrum „Ausbildung am Boden“ des RuFV St. Georg Alpen teil. Die Prüfung umfasste zwei Praxisaufgaben, die mit Pferd abgelegt wurden und einen theoretischen Teil. Alle Prüflinge absolvierten die Aufgaben mit sehr guten Leistungen. Die Urkunden überreichte das Richterteam des Pferdesportverbandes Rheinland, Claudia Müller-Breuer und Peter Thelen, das allen Teilnehmern zu ihrem Erfolg gratulierte.

Nicole Bobek

v.l.: Max Ochs, Ramona Schmäling, Svenja Kress, Nicole Bobek, Laura Potjans, Mirca Wierdemann, Uschi Schellenberg, Dr.Claudia Münch, Julia Beckmann, Christina Schnelting, Svenja Kress, Katja Mäder, Calista Bickers. Foto: privat

Artikel teilen

Empfohlene Artikel

Aktuelles aus dem Rheinland

Trauer um Klaus Höner

Der Reiterverein Duisburg-Baerl e.V. nimmt in tiefer Trauer Abschied von seinem beliebten, langjährigen ersten Vorsitzenden, Reitlehrer und Stallbesitzer, Klaus Höner, der

Weiterlesen »
Gesundheit & Fütterung

Der Huf im Fokus

Pferde sind Lauftiere, um dem gerecht werden zu können wurden sie von der Natur mit vier Hufen ausgestattet, deren Mechanismus

Weiterlesen »