FAQ zum 8erTeam Rheinland

Was ist das 8erTeam? Rheinland

Das 8erTeam Rheinland ist eine Initiative, die sich an alle Turniersportler/innen der Klassen E bis M, sowie WBO (Einfacher Reiterwettbewerb, Spring- oder Dressurreiterwettbewerb) im Rheinland richtet. Ziel des 8erTeam Rheinland ist es stilistisch gutes Reiten zu fördern.

Wer kann Mitglied im 8erTeam Rheinland werden?

Mitglied im 8erTeam Rheinland kann jeder werden, der Mitglied in einem rheinischen Reitverein ist und in der laufenden Saison (Wertungszeitraum: 01.10.-31.09.) eine Wertnote von 8,0 und besser erhalten hat.

Bin ich mit einer errittenen Wertnote von 8,0 und besser automatisch im 8erTeam Rheinland?

Nein! Aufgrund der Datenschutzgrundverordnung benötigen wir von allen 8erTeam Rheinland-Mitgliedern eine einmalige Online-Registrierung. Alle Infos zur Registrierung finden Sie hier.

Wie werde ich Mitglied im 8erTeam Rheinland und welche Teams gibt es?

Man kann Mitglied werden, sobald man auf einem Turnier im Zeitraum vom 01.10. bis 30.09. einer jeweiligen Saison in einer bei der FN registrierten Prüfungen laut LPO bzw. WBO eine Wertnote von 8,0 oder besser erreichen konnte und diese bei uns einreicht. Je nachdem, in welcher Disziplin und Altersgruppe man eine Wertnote von 8,0 und besser erreitet, wird man mit dem Einreichen der ersten Wertnote in das zugehörige Galopp 8erTeam aufgenommen.

Das sind im Einzelnen:

  • Galopp 8erTeam WBO U14
  • Galopp 8erTeam U21
  • Galopp 8erTEam Ü22

Kann ich Wertnoten für jede Prüfungsart einreichen?

Nein! – Für das 8erTeam Rheinland können nur Prüfungen anerkannt werden in denen eine Wertnote vergeben wurde. Prüfungen in denen keine Vergabe einer Wertnote erfolgte, finden für die Gesamtwertung keine Berücksichtigung. Folgende Prüfungen werden für die Gesamtwertung anerkannt:

  • Reiterwettbewerb (Galopp 8erTeam WBO U14 – Dressur) 
  • Dressurreiterwettbewerb (Galopp 8erTeam WBO U14 – Dressur)
  • Springreiterwettbewerb (Galopp 8erTeam WBO U14 – Springen)
  • Dressurreiterprüfungen Kl. E – M* (Galopp 8er Team U21/Ü22 – Dressur)
  • Dressurprüfungen Kl. E – M* (Galopp 8erTeam U21/Ü22 – Dressur)
  • Stilspringprüfungen Kl. E – M* (Galopp 8erTeam U21/Ü22 – Springen)

Von der Wertung ausgenommen sind Basis- und Aufbauprüfungen, Vielseitigkeitsprüfungen, Kombinierte Prüfungen, Mannschaftsdressurprüfungen, Kombinierte Wettbewerbe, Wettbewerbe nach WBO mit Ausnahme der o.a. Wettbewerbe und alle weiteren nicht aufgeführten Prüfungen.

Was muss ich genau tun, um Mitglied im 8er-Team zu werden?

Als erstes müssen sich die Reiter/innen, die eine Wertnote von 8,0 und besser erritten haben, für das 8erTeam Rheinland der jeweiligen Turniersaison einmalig registrieren.

Die Wertnoten können danach separat über ein zweites Formular (Wertnote einreichen) eingegeben werden. Der Nachweis über das Ergebnis (z.B. in Form der Ergebnisliste der Prüfung als pdf-Datei) muss beigefügt werden. Die Wertnoten werden von uns überprüft und kommen nur in die Wertung, wenn alles übereinstimmt.

Wichtig! Es werden nur Wertnoten von Reiterinnen und Reitern berücksichtigt, die sich vorab mit Ihren Daten registriert haben! Wer sich vorab nicht registriert, wird für das 8erTeam-Ranking NICHT berücksichtigt! Für jede neue Turniersaison muss man sich einmalig registrieren, um Wertnoten einreichen zu können. Hat man sich innerhalb der Saison bereits einmal für das 8erTeam Rheinland bei uns registriert, können alle weiteren Wertnoten dann direkt eingereicht werden, ohne das man sich ein weiteres Mal registrieren muss.

Wie überprüfe ich, ob meine Registrierung funktioniert hat?

Nach Abschluss der Registrierung erhalten Sie von uns eine Bestätigungsmail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

Wie bekomme ich ein 8erTeam T-Shirt?

Jedes korrekt registrierte 8er-Team – Mitglied bekommt ein 8er-Team – T-Shirt per Post zugesandt.

Startet das 8erTeam Rheinland jede Turniersaison neu?

Ja. Jede Saison wird neu vom 01.10. bis zum 30.09. des Folgejahres gewertet und für jede neue Turniersaison müssen sich die 8erTeam Mitglieder auch neu registrieren. Die Saison 2022 geht beispielsweise vom 01.10.2021 bis zum 30.09.2022.

Was erwartet mich als 8erTeam Rheinland Mitglied?

Schau mal hier vorbei um weitere Informationen zum 8erTeam Rheinland zu erhalten.

Ist das 8erTeam Rheinland ein Sprungbrett in den Leistungssport?

Der Pferdesportverband Rheinland e.V. wird das 8er-Team zur Sichtung neuer Talente in der Altersklasse U18 nutzen. Unter 18-jährige Team-Mitglieder mit Kader-Perspektive werden vom PSVR zu einem Scouting eingeladen. Die besten Teilnehmer des Scoutings wiederum werden durch den Pferdesportverband Rheinland besonders gefördert, indem sie zu einem Training beim Landestrainer eingeladen werden.

Wann ist die 8erTeam Rheinland Abschlussveranstaltung?

Auch in dieser Saison wird es wieder eine tolle 8erTeam Rheinland Abschlussveranstaltung in Form eines Turniers geben. Diese wird am 19./20. November 2022 stattfinden.

Wo finde ich die aktuellen 8er-Team-Rankings?

Schau mal hier vorbei

Wie genau wird das 8er-Team-Ranking berechnet?

Die sechs besten von einem Reiter oder einer Reiterin erfolgreich eingereichten und von uns überprüften Wertnoten in der jeweiligen Disziplin von 8,0 und besser werden addiert. Hinzu kommt die beste Wertnote, die während des 8erTeam Finales erritten wird. Diese wird doppelt gewertet.

Warum bin ich noch nicht im Ranking, obwohl ich meine Wertnote gerade eingereicht habe?

Das ist möglich, da wir die eingereichten Wertnoten vorab überprüfen, bevor wir diese veröffentlichen. Deshalb bitten wir um etwas Geduld. Sollte die Wertnote auch nach einiger Zeit nicht im Ranking erscheinen wende dich bitte an 8erteam@pemag.de.

Ich habe noch weitere Fragen zum 8er-Team, die hier nicht aufgelistet sind.

Wenden dich bitte per E-Mail an 8erTeam@pemag.de