Zweifache Platzierung für Jessica Süss und Duisenberg

Auf dem Internationalen Weltcup-Dressurturnier (CDI-W/3*/U25) in Mariakalnok/Ungarn konnte die Dressurreiterin Jessica Süss gleich zwei Platzierungen ergattern. Im Sattel des Wallachs Duisenberg erreichte die 36-jährige Reiterin des RSV Krefeld im Grand Prix de Dressage mit 68,261 Prozent den fünften Platz. Angeführt wurde das Starterfeld von Patrick Kittel und Bonamour. Im Grand Prix Freestyle to Music konnte sich das Paar mit 73,035 Prozent den vierten Platz sichern.  

Artikel teilen

Empfohlene Artikel

Aktuelles aus dem Sport

Rheinische Meisterschaften

Unter perfekten Bedingungen fanden am vergangenen Wochenende in Langenfeld auf Gut Langfort die Titelkämpfe im Dressurviereck und im Springparcours statt.

Weiterlesen »
Aktuelles aus dem Sport

Marc Bettinger siegreich

Im italienischen Gorla Minore zeigte sich Marc Bettinger auf dem internationalen Springturnier wieder von seiner besten Seite. Marc Bettinger gewann

Weiterlesen »