Suche
Close this search box.
Rheurdt

Sportlerehrung der Gemeinde Rheurdt 2024

Johanna Völkel-Hilbrich erhielt die Ehrenurkunde der Gemeinde Rheurdt. Mit ihr freute sich ihr Mann Philipp.

Am 21. Januar 2024 wurde auf dem Neujahrsempfang der Gemeinde in Rheurdt Johanna Völkel-Hilbrich vom Reit- und Fahrverein Rheurdt 1892 für ihre herausragende sportliche Leistung im letzten Jahr geehrt. 

Sie ist mit ihrer erst siebenjährigen Stute Bali die amtierende Rheinische Meisterin der Vielseitigkeitsreiter. Der Titel wurde in einer internationalen CCI**-Vielseitigkeitsprüfung ausgeritten. Genau bei diesem Format der Reiterei muss man in allen drei Disziplinen –Dressur, Springen und Gelände – überzeugen. Der Reit- und Fahrverein Rheurdt 1892 fördert seine Mitglieder in allen Sparten der Reiterei wie auch im Voltigieren. 

Beate Günther 

Foto: RFV Rheurdt 1892

Artikel teilen

Empfohlene Artikel

Aktuelles aus dem Rheinland

Gelungenes Event in Asperden

Eine gelungene Veranstaltung des Reit- und Fahrvereins „von Driesen“ Asperden-Kessel fand am letzten Februarwochenende in den Reithallen an der Maasstraße

Weiterlesen »
Aktuelles aus dem Rheinland

Trauer um Hubert Quadflieg

Der Reitverein Laurensberg 1924 e.V. trauert um seinen langjährigen ersten Vorsitzenden und Ehrenvorsitzenden, Hubert Quadflieg, der am 25. Januar 2024

Weiterlesen »
Gesundheit & Fütterung

Der Huf im Fokus

Pferde sind Lauftiere, um dem gerecht werden zu können wurden sie von der Natur mit vier Hufen ausgestattet, deren Mechanismus

Weiterlesen »