Suche
Close this search box.
image

Fahrlehrgang in Voerde

Dirk Sonntag und Sandra Hoffmann mit Nico.

Am 13. und 14. April 2024 fand auf dem Fahrplatz des Reiterveins Voerde der alljährliche Lehrgang der Kutschfahrer des Vereins vor dem Beginn der „grünen Saison“ statt. Bei strahlendem Wetter konnten acht Gespannfahrer an beiden Tagen zusammen mit Dirk Sonntag trainieren, der extra dazu aus der Eifel angereist war.

Dirk Sonntag konnte in gewohnt freundlicher und kompetenter Art und Weise jedes Pferd und jeden Fahrer im Rahmen des jeweiligen Ausbildungsstands fördern und unterstützen. Eine gute Verpflegung, die Zuschauer und die gute Organisation trug zudem zum Gelingen eines schönen Lehrgangs für alle Teilnehmenden bei.

Foto: RV Voerde

Artikel teilen

Empfohlene Artikel