Suche
Close this search box.
Dressurviereck

PM-Seminar: Dressur im Fahrsport: Präzise Ergebnisse abliefern

Das Fahren von Dressuren stellt höchste Anforderungen an Pferd und Fahrer – allzu oft ist das Gefühl vom Bock aus anders, als die erreichte Note widerspiegelt. Ein geschärfter Blick kann helfen, Dressurlektionen besser zu fahren und beurteilen zu können. In einem PM-Seminar gibt Wolfgang Lohrer, Trainer A Fahren, zunächst theoretisch einen Überblick über die verlangten Lektionen wie korrektes Halten und Anfahren, Hufschlagfiguren oder Verstärkungen und deren richtige Ausführung in einer Dressur Fahrprüfung. Verschiedene Gespanne demonstrieren im Anschluss die präzise Umsetzung in der Praxis. Dabei gibt Wolfgang Lohrer hilfreiche Tipps, wie man das Training gestaltet, um bessere Noten in der Dressur zu erhalten. 
Wolfgang Lohrer ist Träger des Goldenen Fahrabzeichens, war selbst erfolgreicher Championatsfahrer und langjähriger Bundestrainer der Ein- und Zweispännerfahrer (Pferde und Ponys).

Die Anmeldungen erfolgen ausschließlich über die FN.

Datum: 15. August 2024, 18:00 – 21:00

Veranstaltungsort: FSC Hubertushof e.V.

Stadt: Rheinbach, Deutschland

E-Mail: jhagemeier@fn-dokr.de

Adresse: Locher Weg, 53359 Rheinbach, Deutschland

Artikel teilen

Empfohlene Artikel